Infos Coronavirus

  • die Sportausübung in Gruppen von bis zu 50 Personen ist ohne Berücksichtigung der Abstandsregeln möglich 
  • der Mindestabstand von 1,5 m ist während des Aufenthalts in der MZA einzuhalten (außer bei der sportlichen Aktivität, s.o.)
  • es ist eine Mund-Nasenmaske zu tragen, sofern der Abstand nicht eingehalten werden kann
  • die bekannten Hygienemaßnahmen (Händewaschen, Hände desinfizieren) sind unbedingt zu beachten
  • die Teilnehmer der Sporteinheit haben sich in eine Anwesenheitsliste (Name, Anschrift und Telefonnummer) einzutragen, welche durch den Übungsleiter geführt wird und 3 Wochen aufzubewahren ist
  • nach dem Sport sind sämtliche Sportgeräte mit dem bereitgestellten Flächendesinfektionsmittel zu desinfizieren
  • die nächste Gruppe soll die Halle erst nach Verlassen der vorherigen Gruppe betreten
  • die Halle ist nach dem Sportbetrieb für mindestens 10 Minuten zu lüften
  • Toilettennutzung und die Nutzung der Umkleidekabinen ist unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln möglich
  • eine Zusammenkunft nach der sportlichen Betätigung ist möglich. Hierfür ist der Abstand von 1,5 Metern zueinander einzuhalten. Bei Gruppen bis zu 10 Personen ist dies nicht erforderlich. So können z.B. 10er Gruppen gebildet werden, innerhalb derer kein Abstand einzuhalten ist. Das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken hierfür ist gestattet.

Euer Vorstand des TSV Delliehausen, 27.08.2020